Sign in   |  Join   |  Help

Search

  • Building PL cable/adaptor

    High! If i build/prototype a cable with 3.5mm mini klink, USB for providing 5V trigger and use this on a Beolab (2 and 7-1 in this case) with source Laptop or Phone, everthing is just fine. If i do the same with RCA plugs and not 3.5 mini klinke, and use as source a AV-preprocessor there is heavy noise. If i then use this exact cable with RCA to mini klinke adaptor to test again with laptop/phone the signal is clean again. This happens with 2 preprocessors that i own. The second preprocessor has
    Posted to The Workbench (Forum) by beophase on Sun, Oct 13 2019
  • Re: Beolab 7.1 brummt am TV-Audio-Ausgang

    Moin. Die RCA Ausgaenge am TV sind ungeregelt und nicht direkt mit einem Beolab verwendbar, der benoetigt regelbare Vorverstaerkeranschluesse. Jetzt meine Neugier... Was soll denn vom TV geregelt werden? Wenn der Kopfhoereranschluss nicht zu wenig Millivolt liefert sollte der Klang entsprechend gut aus dem 7-1 kommen.
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Sun, Oct 13 2019
  • Re: B&O - Der Absturz

    [quote user="BOBrb"]B&O steht zum Verkauf[/quote] XD Waere ja fast KingKong im Artikel geworden... "Sie wollten zu viel in zu kurzer Zeit" - des Investoren Docma?! Mit David Lewis hat b&O aus meiner Sicht noch die besten Schallwandler verpackt. Kein Mensch braucht demnach eine Mutation einer Beolab 8000. Beolab 90 oder Shape sind hingegen fuer mich gelungene Arbeiten, bis auf den Preis... ;] Haette man bei Flachbildfernsehern auf eine modulare Bauweise gesetzt, koennte
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Sun, Oct 13 2019
  • Re: Gibt es einen B&O Klang?

    [quote user="Stereomensch"]Vorgehensweise von B&O[/quote] Ja, nachvollziehbar. Um sich abzuheben muss man einfach neue Wege gehen und im besten Fall aus den Erfahrungen Verbesserungen ziehen. Fuer mich waere die ABL und daraus resultierende subjektiv hohe verzerrungsfreie Lautstaerke ein Merkmal der Aktivlautsprecher von BnO. Also Lautsaerkeregelung fuer Faule. ;] ABL fuehrt nicht immer zu besten Ergebnissen. Zum Beispiel bei Bassreflexgehaeusen, wo es zu Luftgeraeuschen/Fremdschall
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Sat, May 11 2019
  • Re: Gibt es einen B&O Klang?

    [quote user="TanteInge"]Ab gehobener Zimmerlautstärke klingen die BL18 - in Abhängigkeit der Musikrichtung - schon angestrengt im Bassbereich, Partybeschallung quasi unmöglich.[/quote] Danke fuer deinen nachgereichten Eindruck. Diesen wuerde ich jetzt nicht als ungewoehnlich bzw. mit "sie koennen es nicht" einordnen. Bei einem Kampaktlautsprecher durchaus nachvollziehbar, jedenfalls beim justieren der Basswiedergabe. Die ist beim 7-1/2 auch sehr hoch. Nun habe ich
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Sat, May 11 2019
  • Re: Raspberry PI as media center steered by Beolink 4

    Hi! Sounds like one can control a Beovision motorstand with an IR-receiver and Arduino Uno?!
    Posted to The Workbench (Forum) by beophase on Sat, Apr 27 2019
  • Re: Design Baukasten / Re: B&O - Der Absturz

    [quote user="iPocrates"]Wenn die Technologie sich so rasch erneuert[/quote] ... Guter Punkt, hat mit Zinsen bzw. Wachstum zu tun und das natuerlich mit Gier bzw. Fauelheit, wenn ich mal boshaft unterstellen darf. Zinsen/Geld an sich lockt das Hirn nicht hinterm Ofen hervor, aber Emotionen. Und das Design ist zum groeszten Teil verantwortlich fuer die emotionale Bindung die du beschreibst. Die Gesellschaft erwartet Entsorgung um neu produzieren und "Werte" schaffen zu koennen,
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Sat, Apr 27 2019
  • Re: Kaufberatung Beolab 5

    [quote user="carlito"]mitschwingendem Boden[/quote] Hi Carlo, ok das ist je nachdem wie leicht der Boden angeregt werden kann tatsaechlich ein Problem. Habe mir so wahrscheinlich mal ein chassis-Wechsel eingehandelt. Das waere etwas worauf man ungedingt achten sollte. Die downfire woofer benoetigen ein ordentliches Fundament, woertlich genommen, sonst laeuft man Gefahr die Elektronik zu beschaedigen. Ist dann so eine Art Selbstmord, tanzenderweise. Dagegen kann man aber was tun, hab'da
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Sat, Apr 27 2019
  • Re: Gibt es einen B&O Klang?

    Ah, interessant. Wie klingen die haesslichen Dinger (Beolab 18*) denn "nicht gekonnt" aus deiner Sicht? Kannst du Prozent oder DB angeben was in einer Probe Zimmerlautstaerke war? Ich danke! *Es gibt nur eine elegante Dame unter den column-Lautsprechern. 8D
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Sat, Apr 27 2019
  • Re: Kaufberatung Beolab 5

    Wuerde Carlo zustimmen. Der sync-Anschluss ist wichtig wenn man die 5er u.a. per SPDIF betreiben will und per BeolinkX die Lautstaerke regelt, bzw. kein weiteren Zuspieler ala BS9000 aufstellen moechte. @Carlo Warum hast du die 5er verkauft? Habe einen wichtigen Grund nicht rauslesen koennen. :] @hfinette Ist es denn was geworden und wie/wo wurden die Lautsprecher aufgestellt und angeschlossen?
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by beophase on Mon, Apr 22 2019
Page 1 of 6 (52 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last ยป | More Search Options
Beoworld Security Certificate

SSL