Sign in   |  Join   |  Help

Search

  • Re: Opus.org und Beocenter 9500

    wir stehen nicht in Konkurrenz zu anderen hier, da wir nicht einzelne Bauteile in den Anlagen tauschen, sondern ganze Steuerkarten (verteilte Mikroprozessoren über einen eigenen Bus gekoppelt) mit viel Aufwand entwickeln. Die Entwicklungskosten laufen über ein anderes Projekt, würden den Rahmen sprengen. Wir sind neben Ikarus (in den USA) mit einer der wenigen neben B&O selbst,die native Masterlink sprechen können, so haben wir einen eigenen Masterlink-Debugger (kleiner Kasten
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by opus_org on Fri, May 1 2020
  • Re: Opus.org und Beocenter 9500

    ... ich bein ein Techniker von opus.org (kann so ein wenig aus meinem Alltag plaudern, habe aber mit der Entwicklung wenig zutun, kann offiziell keine Aussagen machen, also alles gequatsche ohne Gewähr ;-) wenn ihr umbauen läßt, landet vielleicht eure Anlage auf meinem Schreibtisch (siehe Bild) :-) das ist im Moment die Ouverture, die Beocenter 9000/9500/9300 und Beomaster5/Beosound5 Zu letzterem darf ich nichts sagen (also bitte keine Fragen). zu den Preisen: bitte nicht erschrecken
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by opus_org on Wed, Apr 29 2020
  • Re: Neues Audiosystem?

    " eine vierstellige Summe" ... nein, der Umbau kostet nur eine dreistellige Summe, auch schon für die schöne Version mit der durchgehenden Aluminium Front in Unibody design ... und nächsten Monat kommt die neue Version schon kompatibel für das kommende iOS11 (gerade auf der Apple-Messe WWDC 2017 vorgestellt) - für den aktuellen (6-te Generation) iPod touch !!! Mit den vielen neuen Funktionalitäten kann man richtig durchstarten in Bezug auf Cloud und Hausautomatisierung
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by opus_org on Fri, Jun 23 2017
  • Re: Neues Audiosystem?

    Nja, durch den "Apple Kram" gibt es eine viel unterstützte Plattform für die ganzen schönen Apps (Streaming, Musik aus dem Cloud-Speicher, Huas-Automatisierung, IFTTT, ...) Zudem wird in der schönen Ouverture-Lösung durch die optionale Soundcard, der iPod/iPhone asynchron (wie eine SSD-Festplatte) ausgelesen und das Musiksignal wird auf einem highend 24-bit Digital-Analog-Wandler mit eigenem Taktgeben erzeugt (heißt, es wird nicht nur irgend ein Gerät
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by opus_org on Thu, Jun 22 2017
  • Re: Neues Audiosystem?

    Ouverture mit integriertem iPod touch/iPhone-Dock (auch für den aktuellen ipod touch mit dem kommenden iOS11, also voll kompatibel mit den gängigen Apps, Spotify, Deezer, google music, apple music, Haussteuerung, ...) (aus einem Stück Alu in Unibody Technik gefräst)(optional mit eigener 24-bit Soundkarte in der Ouverture) also alle Apps im traditionellen Ouverture Design (neue Grafikkarte für internes Ouverture Display um individuelle ipod/iphone Infos anzuzeigen (mit schlichtem
    Posted to Deutsche BeoWorld (Forum) by opus_org on Wed, Jun 21 2017
  • Re: A poor Dirigent!

    .. but for a decent hobbyist (or tinkerer maybe the next (bigger than thought!) project ...
    Posted to eBay - the right way! (Forum) by opus_org on Mon, Apr 20 2015
  • Re: Opus.org

    .. here is a further pic of the new converted Beocenter connected to the latest B&O Avant
    Posted to General Discussion & Questions (Forum) by opus_org on Mon, Apr 20 2015
    Filed under: avant, opus.org, converted beocenter
  • Re: Opus.org

    I totally agree with your concerns, but please note that we have had a full working webpage, but now - we get a complete new one - we had run in some trouble in the last weeks (ALSO NOTE THAT THE PICS ARE AGAIN CLICKABLE, SO ALL INFOS FOR THE OUVERTURE REBUILD ARE ON THE OPUS PAGE). I am not allowed to talk much about the beocenter- this is a new phantastic project to build a complete new HD music and video server (so we replace the whole internal electronics of the BC including a new touch controller
    Posted to General Discussion & Questions (Forum) by opus_org on Mon, Apr 20 2015
  • Re: Opus.org

    Hi all, I am from opus.org... At the moment we need all our men power to rebuild all sent systems, so we have worked by far to less at our homepage, sorry for that... The main aspect of our business is to rebuild classical B&O systems (it is not the marketing, if we want to do so, we should build a better website, send advertisers, hire marketing people, and all this stuff) - We are just a group of engineers, who really love the classical design of Jacob Jensen and the golden era of B&O
    Posted to General Discussion & Questions (Forum) by opus_org on Mon, Apr 20 2015
    Filed under: Receiver 1, rebuild Ouverture, opus.org
Page 1 of 1 (9 items) | More Search Options
Beoworld Security Certificate

SSL