Sign in   |  Join   |  Help

Beosund 9000 MK1

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 4 Replies | 1 Follower

django43
Not Ranked
2 Posts
OFFLINE
Bronze Member
django43 posted on Mon, Dec 23 2013 10:32 PM

Wink

 

So nachdem ich lange Jahre gezögert hatte, habe ich die Gelegenheit wahrgenommen und mir eine Beosound 9000 mit 2 x Beolab 6000 und 2 x Beolab 8000 gegönnt. Habe ich im Rahmen einer Auktion ersteigert.

Nach der ersten Freude ist nunmehr ein klein wenig Ernüchterung eingetreten. Es sind derzeit zwei Probleme aufrgetaucht.

1. Die Glastür öffnet sich bei einer liegenden Beosound 9000 circa 1/3 des Weges und bleibt dann zunächst stehen um dann unvermittelt zurück zu fallen. Es ist mir nicht einmal gelungen die Glastür ganz zu öffnen.

2. Das CD Laufwerk schnarrt. beim Anlaufen meiner Test CD deutlich vernehmbar.

Da die Anlage bis dato noch nicht vollständig angeschlossen ist wollte ich hier einmal nachfragen, ob a) der/die Fehler bekannt sind oder b) ob diese Probleme ohne größeren Aufwand repariert werden können.

Ich hoffe, dass ich nicht zu naiv gefragt habe.

 

Vielen Dank im Voraus

 

django43 Embarrassed

 

All Replies

BODokto
Top 500 Contributor
143 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Zum ersten Problem wahrscheinlich wurde die von dir gekauft Anlage mal in einer anderen Position betrieben und das Getriebe schafft bzw. Motor/Riemen schaffen es nicht mehr die Scheibe bis in die end Position zu bewegen. Zum zweiten wenn du auf der Rückseite die verstell Schrauben korrekt zur Lage der Anlage am Laufwerk eingestellt hast sollte es keine Geräusche geben. P.s. falls doch das Ding zurück Laufwerke für die mk1 gibt es keine mehr...............
Beobuddy
Top 25 Contributor
Utrecht, The Netherlands
3,928 Posts
OFFLINE
Founder

Wie BoDokto sagt, der BS9000 braucht neue Riemen/Fett fur das Glas.

Übrigens gibt es neue Lasers für the BS9000. CDM12.6 gib es, VAM 1255 ist zu reparieren..

Netzteil ist nicht meh lieferbar, aber auch möglich zu reparieren (habe das schon gemacht für einige Händler/Kunde)

django43
Not Ranked
2 Posts
OFFLINE
Bronze Member

@ All

 

Vielen Dank für Eure Rückantwort. Leider muss ich gestehen, dass ich nur wenig Erfahrung mit der Beosound 9000 habe. Confused   Mit Eurer Hilfe will ich mich jedoch gerne an die Lösung meiner Probleme herantrauen. Yes - thumbs up

1. Bei einer weiteren Funktionsprüfung des CD Laufwerks hat sich gezeigt, dass mit aufsteigender Titelauswahl die Geschwindigkeit des CD Laufwerks sich reduziert (bis fast zum Stillstand). Ich denke insoweit, dass es sich um ein motorisches Problem handeln könnte.

a) wie bekomme ich erstens den TYP des CD Laufwerks heraus

b) bzw. zweitens gibt es irgendwelche weiteren Einstellmöglichkeiten/Überprüfungsmöglichkeiten.

 

2. Riemen

a) ich will gerne die Riemen kontrollieren; jedoch wie baue ich meine Beosound 9000 auseinander ?

b) wo kann ich Ersatzriemen erwerben ?

 

3. Gibt es eigentlich von der Beosound 9000 ein Rep.-Anleitung bzw. eine "Explosionszeichnung"

Sorry für die vielen Fragen. Möchte jedoch gerne die Beosoun 9000 behalten, da sie mir wirklich sehr gut gefällt.

 

Über eine kurze Rückantwort würde ich mich wirklich sehr freuen.

 

Vielen Dank im Voraus.

 

django43Embarrassed

BeoChecker
Top 500 Contributor
Switzerland
133 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Hi django43

Das die CD mit aufsteigender Titelwahl langsamer wird ist normal. Der Laser läuft immer weiter nach Aussen wo der Umfang der Spur grösser wird und somit pro Umdrehung mehr Daten vorhanden sind. Die Umdrehungen nehmen deshalb von ca. 500/min am Anfang auf ca. 200/min am Ende ab.
Wenn sie wirklich bis fast zum Stillstand kommt stimmt aber wirklich etwas nicht. Solange du aber Ton hast kannst du sicher sein dass die Umdrehungszahl stimmt.

Zu 1a:
Der Typ des Laufwerks steht auf einer Etikette am Laufwerk.

Zu 1b:
Mechanisch gibt es nur die bereits erwähne Positionseinstellung (horizontal, vertikal oder liegend), die Höhe des Clampers sowie die              Scheibenendposition "geschlossen"
Mit einem Potentiometer kann die Empfindlichkeit des Fingerschutzes eingestellt werden.
Alle anderen Tests und Justierungen werden elektronisch im Testmode durchgeführt. siehe Servicemanual
Wenn die oben genannten mechanischen Einstellungen korrekt sind und trotzdem Schleifgeräusche vorhanden sind kommen diese meist von einer verzogenen Clampermechanik, selten auch vom Laufwerk selber.

Zu 2a:
siehe Servicemanual

Zu 2b: 
Den Riemen gibt es bei jedem B&O Händler. Arikel Nr: 2732120

Zu 3:
Das Servicemanual zum BS9000 Mk3 findest du Im Internet. Mechanisch ist das Mk3 praktisch gleich wie das Mk1
http://de.scribd.com/doc/192364703/BS9000-MKIII-Service-Eng

      

Gruss BeoChecker

 

Page 1 of 1 (5 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL