Sign in   |  Join   |  Help

Neuinstallation B&O - mit oder ohne Masterlink?

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 3 Replies | 0 Followers

fg1117
Not Ranked
28 Posts
OFFLINE
Bronze Member
fg1117 posted on Thu, Jul 19 2012 9:12 AM

Normal 0 21 false false false MicrosoftInternetExplorer4

Hallo B&O-Freunde,

ich möchte eine neue Wohnung ausstatten mit B&O (2 Etagen, nicht mit Leerrohren verbunden). Fernsehkonsum sehr gering, Musik & Radio wird häufig gehört, MOTS kenne ich schon aus der BS5 und würde ungern darauf verzichten.

Vorhanden sind: BS5, 2x BL 3, 2xBL4000, 1x BL 2000. Diese Geräte würde ich auch verkaufen, wenn ich mit anderer Technik eine bessere Lösung bekomme (z.B. BS5 Encore). Ausgestattet werden muß im EG: Wohn/Essraum (ein Bereich), Küche. Und im OG: Schlafraum, Bad & Büro, jeweils eigene Räume.

Die Frage ist nun, ob es sinnvoll ist, noch auf Masterlink zu setzen (was ja wohl stirbt) oder welche Alternativen gibt es überhaupt, sprich wie bekomme ich sonst die Musik ins OG (wenn dort kein TV ist, ohne Masterlink?). Das ganz soll einfach und schön bedienbar sein, also z.B. mit Beo6 damit auch Cover und Titel zu sehen sind. Gut wäre auch, wenn z.B. auf einem IPHONE gespeicherte Musik bei Bedarf einfach und schnell über die Anlage wiedergegeben könnte.

Vielleicht hat ja jemand hier eine gute Lösung realisiert, in der letzten Zeit?

Für Ideen oder Meinungen bin ich dankbar!

Viele Grüße

fg1117

All Replies

AdiS
Top 500 Contributor
170 Posts
OFFLINE
Bronze Member
AdiS replied on Thu, Jul 19 2012 10:21 AM

Hi,

verstehe ich das richtig, dass nach oben hin eigentlich keine Möglichkeit besteht Kabel zu ziehen oder das diese Möglichkeit momentan noch besteht und später aufgrund fehlender Leerrohre nicht mehr besteht?

fg1117
Not Ranked
28 Posts
OFFLINE
Bronze Member
fg1117 replied on Thu, Jul 19 2012 12:21 PM

Richtig, es besteht keine Kabelverbindungsmöglichkeit ins OG: möglich wäre also nur eine Funkübertragung.

Heribert
Top 150 Contributor
Vorarlberg / Austria
804 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Schau Dir mal den neuen B&O Playmaker an. Der verbindet die Räume in Bezug auf Audio. Weiters kannst Du AirPlay oder Dlna nutzen.

Scheint wie für Dich gemacht.

--------------------------------------------------------------------------------------------------

BV 11-46  / Beoplay V1 -40 / Apple TV 1+3 / Beosound Essence MK2 / BL3 / 2* BL11 / BL 6000 / BL 12-1 / BL 2000 / 3 * Beo4 /BL Converter 1611

Page 1 of 1 (4 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL