Sign in   |  Join   |  Help

Radioempfang Ouvertüre an Mediareceiver MR 401

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 3 Replies | 0 Followers

Zet
Not Ranked
3 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Zet posted on Sat, Nov 28 2020 1:46 PM

Ich habe weder Kabel noch Satellit und nutze den Mediareceiver der Telekom mit Magenta-TV für den Fernsehempfang. Als ich noch Kabel hatte, habe ich meine Ouvertüre über den normalen Antenneneingang angeschlossen und konnte dann die Radioprogramme empfangen. Weiß jemand, ob es eine Anschlussmöglichkeit für die Ouvertüre am Mediareceiver gibt, damit ich die Radioprogramme über die Ouvertüre emfangen kann und wenn ja, was ich dafür brauche?

 

All Replies

TanteInge
Top 200 Contributor
Berlin / Germany
445 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Das analoge Kabelradio wurde abgeschaltet.

Also entweder Wurfantenne oder DVB-C Radio anschließen.

Gruß,

TanteInge

My B&O:

  • Living-Room: HEGEL H120 (white), BeoGram 6500 Vinyl (white), BlueSound Vault2 (white) with ELAC VELA 407.2 (white)
  •  Guest-Room: BeoMaster 7000 (white), Beogram CD 7000 (White), BeoCord 6500 Tape (white), BlueSound Node2i (white), with ELAC VELA 403.2 (White)
  • 2x Beo4 (modded by LinVis), BeoCom 4 and A9 Keyring; Light-Manager by jbmedia
Zet
Not Ranked
3 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Zet replied on Sun, Nov 29 2020 4:11 PM

okay, danke

Zet
Not Ranked
3 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Zet replied on Mon, Dec 7 2020 9:35 AM

ich war am Samstag beim B&O Händler und es gibt doch eine Möglichkeit. Am optischen Ausgang des Media Receivers wird ein Digital auf Analog Wandler angeschlossen und dieser mit dem AUX Eingang der Ouvertüre verbunden - dann klappt es sogar mit dem Internetradio!

Page 1 of 1 (4 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL