Sign in   |  Join   |  Help

Wartung / Reparatur Beogram 7000

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 1 Reply | 1 Follower

mdg77
Not Ranked
20 Posts
OFFLINE
Bronze Member
mdg77 posted on Mon, Sep 7 2020 10:15 AM

Nach und nach habe ich mir ein Vintage-B&O-System zusammengestellt, das inzwischen vernünftig funktioniert. Das einzig verbliebene Sorgenkind ist mein (weißer) Beogram 7000 Plattenspieler. Ich fürchte, dass die Nadel (Abnehmer MMC2) kurz vor der Verschleißgrenze ist (teilweise klingen die Platten arg unsauber), zudem hat er beim Vorbesitzer lang auf dem Dachboden gestanden, ich habe ihn äußerlich zwar gut von Staub und Schmutz befreit, perfekt sieht er aber trotzdem nicht aus und ich bin mir auch nicht ganz sicher, wie er "innen" so ausschaut.

Da ich selbst handwerklich extrem unbegabt bin: Gibt es eine empfehlenswerte Werkstatt im Großraum Hamburg, die mir den Tonabnehmer tauscht, die Mechanik in Augenschein nimmt und diejenigen Bereiche reinigt, die ohne Zerlegen unzugänglich sind? Ich habe google bereits bemüht und einige audiophil scheinende Werkstätten angeschrieben.. ohne jeden Erfolg.

VIELEN DANK für Tipps und Hinweise!

All Replies

ProGram
Top 200 Contributor
59269 Beckum, Germany
363 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Hallo,

den Tonabnehmer zu tauschen ist eigentlich keine große Sache. „Einfach“ nach schräg unten abziehen. Mit ein wenig hin und her wird er heraus kommen. Es gibt einen Service der die repariert. Wenn der Rest läuft, würde ich es erstmal dabei belassen.
Page 1 of 1 (2 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL