Sign in   |  Join   |  Help

Playmaker: Lautstärke vom Line In regelbar?

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 6 Replies | 1 Follower

kk18
Not Ranked
9 Posts
OFFLINE
Bronze Member
kk18 posted on Wed, Dec 26 2012 10:21 AM
Hallo zusammen,

leider konnte ich mit Hilfe der Suchfunktion meine Frage(n) zum Playmaker nicht beantworten.

Meine Fragen:

1.) Ist es möglich, die Lautstärke eines am Line In angeschlossenem Gerät über den Playmaker zu regeln?

Hintergrund: Mein Panasonic Tv gibt nur ein nicht-lautstärkegeregeltes Audiosignal ab.

2.) Wenn ich Musik z.B. vom meinem iPad (iTunes) abspiele, kann ich die Lautstärke dann wirklich so einstellen, dass leise auch wirklich leise ist?

Hintergrund: Ich habe es vor kurzem mal mit Apple Airport Express versucht, war damit aber so gar nicht glücklich. Das Hauptproblem war, dass die leiseste Lautstärkeeinstellung bei iTunes nicht wirklich leise, sondern normal war. Hat man den "Lautstärkeregler" einen Schritt leiser gemacht, kam schon Stumm.

Wenn der Playmaker jetzt auch nur diesen Lautstärkeregler in iTunes bewegt, dürfte ich ja wieder das gleiche Problem haben.

Wie geht es euch? Könnt ihr mit dem Playmaker auch wirklich leise hören?

(Was für ein abgefahrener Wunsch bei 379,- Euro!) ;-)

Danke für jede Antwort, Lars

All Replies

BODokto
Top 500 Contributor
143 Posts
OFFLINE
Bronze Member
BODokto replied on Wed, Dec 26 2012 11:20 AM
Geht Lautstärke lässt sich ganz normal direkt am Playmaker oder per b&o FB regeln von ganz laut bis leise
kk18
Not Ranked
9 Posts
OFFLINE
Bronze Member
kk18 replied on Wed, Dec 26 2012 11:40 AM
Vielen Dank für die Antwort. Ist auch die Lautstärke vom Line In regelbar?

Oder bezog sich genau darauf dein "Geht".

Danke, Lars
BODokto
Top 500 Contributor
143 Posts
OFFLINE
Bronze Member
BODokto replied on Wed, Dec 26 2012 12:02 PM
Ja geht bezog sich auf den line in
trekkerhsk
Not Ranked
23 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Hallo, Lars, wenn Du dann doch mal etwas lauter hören solltest ;) wäre ich interessiert an einem Vergleich Playmaker/ Airport Express. Der D/A Wandler des AP geniesst ja einen sehr schlechten Ruf (was ich subjektiv nur bedingt nachvollziehen kann), und mich würde interessieren, ob Du im direkten Vergleich einen Unterschied hörst.

Beste Grüsse, Andreas

kk18
Not Ranked
9 Posts
OFFLINE
Bronze Member
kk18 replied on Wed, Dec 26 2012 9:36 PM
Hallo Andreas, ich habe AAE bereits verkauft, mir bleiben für einen Vergleich also nur die Erinnerungen. Den Playmaker habe ich noch nicht, daher sieht es im Moment noch etwas schlecht aus. Viele Grüße, Lars
tecnicus
Top 500 Contributor
84 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Hi,

trekkerhsk:
Der D/A Wandler des AP geniesst ja einen sehr schlechten Ruf (was ich subjektiv nur bedingt nachvollziehen kann),

 

Den kann man ja auch mit separatem D/A Wandler  (z.B. Lindy) betreiben. Dann haben die auch einen guten Klang.

 

Schöne Grüße

 

tec

Page 1 of 1 (7 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL