Sign in   |  Join   |  Help

Beocenter 2300 Türen schließen nicht.

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 3 Replies | 0 Followers

AndreasF
Not Ranked
1 Posts
OFFLINE
Bronze Member
AndreasF posted on Wed, Oct 16 2019 5:57 PM

Hallo.

Bei meiner Beocenter 2300 schließen die Türen nicht mehr automatisch. Wenn ich die Anlage vom Strom nehme, gehen sie beim ersten mal Einschalten zu. Wenn ich dann mit der Hand in die Nähe komme, öffnen sich die Scheiben. Sie gehen dann aber nicht mehr zu. Mechanisch ist alles leichtgängig. der Riemen ist ok. Wenn ich die linke Glasscheibe entferne, dann funktioniert es. Die IR Abdeckung ist nicht verstaubt. 

Kann es sein, das die IR LEDs nicht mehr ok sind? Oder kennt jemand das Problem und kann mir weiter helfen. 

 

 

All Replies

Spotti
Not Ranked
Bochum
52 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Spotti replied on Wed, Oct 16 2019 7:26 PM
Also guten Abend Smile.

Das klingt jetzt blöd aber vielleicht wenn die Scheiben geputzt sind also von der innen Seite also vielleicht ja liegt es daran ??? Habe meine damals geputzt sann ging es wieder Big Smile

Mein Bang&Olufsen: 

BeoVision 7-55 MK2 BluRay 3-D , BeoLab 7-4 (center) BeoLab 5 (front) , BeoLab 3 (rear)  , Beosound 5 + CD Ripping Device & BeoMaster5 , Remote ONE , MLGW

BeoVision 6-26 MK5 , BeoRemote 4 

BeoLab 2000 , BeoRemote 5 , BeoCom 5 , BeoCom 2 , BeoPlay A2 , BeoTime , BeoPlay H9

sigurd
Not Ranked
14 Posts
OFFLINE
Bronze Member
sigurd replied on Wed, Oct 16 2019 7:51 PM

 

Leider sind deine Angaben ungenau.

Ich habe hier zwei Zitate aus dem Forum von vor 14 Jahren. (Vielleicht hilfts)

ZITAT 1:

Hallo Felix,

Die Türelektronik, Sensoren und generelle Steuerung ist bei den Beocentern 2300/2500, Ouvertuere sowie

beim MPAV 9000 identisch, bei den Beosound 3000/3200 ebenfalls.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich hinter den schwarzen Abdeckungen Schmutz wie ein Belag sammelt, 

der die Sensoren erheblich beeinträchtigt.

Die Glastüren vorsichtig abnehmen.

Danach vorsichtig die beiden schwarzen Abdeckungen lösen.

Meistens sieht man es dann von innen.

Es hilft auch die Sendedioden im inneren Teil mit einem Wattestäbchen mit Glasrein getränkt zu reinigen.

Die aussen sitzenden Empfangsdioden ebenfalls.

Viel Erfolg

Ulf

----

Hallo Ulf,

danke für die ausführliche Beschreibung.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, liegt also der Sender hinter den beiden schwarzen Seitenflächen und der Empfänger vorne neben dem Display?

Gruß

Felix

----

Hallo Felix,

ja genau.

Es ist pro Seite eine Empfangsdiode und 2 Sendedioden.

Die Empfangsdiode pro Seite sitzt ganz aussen, und die beiden Sendedioden ungefähr bei der unteren Beleuchtung.

Viel Erfolg

Ulf

 

ZITAT 1  ENDE

ZITAT 2:

Hallo,

ich habe ein Problem mit der Türsteuerung, leider schließen die Türen nicht mehr und die Anlage schaltet auch nicht mehr aus.Habe Türen und Plastikcover abgebaut trotzdem kein Erfolg.

Schaltet man die Anlage mit FB aus rucken die Türen kurz an das wars Licht bleibt auch an.Kann das ein Problem mit dem Microtaster der Türsteuerung sein oder eher mit der Elektronik der Sendedioden?(alle 4 flackern Digicam Test)

------

Nein,

die Ouvertuere hat nur links den/die Sensoren.

Es kann Schmutz oder eine verbrauchte Abdeckung sein.

Es hilft im Bereich von innen der schwarzen (eigentlich roten) Abdeckung einen schwarzen Klebestreifen anzubringen.

Und zwar im Bereich der Beleuchtung, einen Streifen ca. 1cm Breit und 10 cm Lang...

Warum ?, die IR Sendedioden leuchten zu stark nach hinten, das gibt eine Art ungewollte Rückkopplung.

Ulf

-----

 

----

Funzt wieder, hab's so gemacht ;Danke

 

Jonesyboy
Not Ranked
2 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Hi

I just bought one of these with the same problem. I removed the doors and then cleaned and lubricated bthe tracks using a cotton tipped swab dipped in silicone lubricant. It fixed it for me. Try this before you take too much apart!

Good luck!

Page 1 of 1 (4 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL