Sign in   |  Join   |  Help

BeoMedia1 Fachmann Gesucht

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 4 Replies | 0 Followers

Hanstein
Not Ranked
36 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Hanstein posted on Sun, Jul 15 2012 1:39 PM

Hallo,

fragen zum Beomedia1, welche mir KEIN B&O Technicker beantworten kann

1.

Der BM1 zeigt am Hauptbildschirm nicht immer sein Menü (muss mehrmals über seinen rückwertigen Schalter gestartet werden bis es funkt)

NetRadio oder NetMusik geht-aber ohne Bild auf dem Hauptbildschirm (Beovision5)

Wenn ich einen VGA Bildschirm mitlaufen lasse geht es unsinnigerweise immer???

2.

Im Menü Foto  (Punkt 9 Konfikuration/Einstellungen) kann man den  /2x/ Cache Speicher verändern

welche Einstellung macht den da Sinn

Der Bildwechsel bei Foto ist schon recht langsam

zur Info:

Festplatte bereits erhöht und getauscht

RAM auf max. Hochgerüstet

Danke für Eure Hilfe

All Replies

BeoIce
Top 150 Contributor
Recklinghausen, Germany
751 Posts
OFFLINE
Bronze Member
BeoIce replied on Mon, Jul 16 2012 7:41 AM

Hallo Hanstein,

handelt es sich bei dem BM1 um ein Gebrauchtgerät oder hast du es damals neu gekauft, bist du also Erstbesitzer ?

Es könnte sonst sein, dass jemand mal im BIOS des BM1 rumgespielt hat. Dort gibt es nämlich Einstellungen die den Port der Bildschirmausgabe festlegen.

Du findest die Einstellungen im BM1 BIOS unter Advanced Chipset Features. Ins BIOS kommst du, wenn du direkt nach dem Start des BM1 so oft die "Entf"-Taste drückst, bis du im BIOS bist.

Es sind die Einstellungen TV Layout, Panel Type und TV Type.

Notiere dir deine aktuellen Einstellungen und spiele ein wenig mit den Einstellungen herum, bis das Ergebnis passt.

Die originalen Einstellungen habe ich auch nicht, da mein BM1 ein gebrauchter ist und ich damit schon viel experimentiert habe. Aktuell ist er auch nicht angeschlossen.

Bei den Fotos gehe ich davon aus, dass die Fotos mit einer aktuellen Kamera und entsprechende hoher Auflösung von über 5MPixel sind. Die Leistung des BM1 ist sehr begrenzt. Da ändert auch die Erweiterung des Arbeitsspeichers auf max und der Einbau einer neuen Festplatte nicht viel. Das Gerät bleibt halt langsam. Ich befürchte, dass du mit der langsamen Darstellung der Fotos leben musst.

Gruß

Martin

BeoSound 9000 MK3, BeoLab 8000, BeoLab 6000, BeoLab 3500, LCS9000, BeoLab 11, BeoLab 7.2, BeoLab 7.1, Beolab 4 PC, BeoCenter 2300, BeoSound Century, BeoSound 8, Beosound 2, BeoVision 7-40 MK2 , BeoVision 7-32 MK3, BeoVision 6-22, BeoVision 4-42, BeoMedia 1, BeoCom 4, BeoLink 1000, BeoLink 5, BeoLink 4 & BeoTime

Hanstein
Not Ranked
36 Posts
OFFLINE
Bronze Member

danke für die Antwort

ich hatte den beomedia1 als austellungsstück gekauft

hat auch bis vor kurzen noch alles gefunkt

aber die letzte zeit macht er zicken

ich versuche mal deinen tip

und melde mich danach

grüße

jörg hanstein

Lab5
Not Ranked
28 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Lab5 replied on Fri, Jul 20 2012 8:05 AM
Wenn die BM1 älter sind haben die Probleme beim starten, das ist dann oft ein Problem mit dem Netzteil.
BeoIce
Top 150 Contributor
Recklinghausen, Germany
751 Posts
OFFLINE
Bronze Member
BeoIce replied on Fri, Jul 20 2012 9:01 AM

Lab5:
Wenn die BM1 älter sind haben die Probleme beim starten, das ist dann oft ein Problem mit dem Netzteil.

Probleme mit dem Netzteil hatte ich auch schon. Bei mir waren es aufgedunsene Kondensatoren. Hatte mein Elektronikladen aber da. Ich meine, dass das 6 oder 8 Stück sind, die erneuert werden mussten.

Der BM1 fuhr jedoch ohne Probleme rauf und runter. Ich hatte es nur bemerkt, als ich die alte 160GB Festplatte gegen eine 500GB getauscht hatte. Ich habe dann die Kondensatoren gleich mit erneuert. Die sind einem ja förmlich ins Auge gesprungen so *** aufgedunsen waren die.

Gruß

Martin

BeoSound 9000 MK3, BeoLab 8000, BeoLab 6000, BeoLab 3500, LCS9000, BeoLab 11, BeoLab 7.2, BeoLab 7.1, Beolab 4 PC, BeoCenter 2300, BeoSound Century, BeoSound 8, Beosound 2, BeoVision 7-40 MK2 , BeoVision 7-32 MK3, BeoVision 6-22, BeoVision 4-42, BeoMedia 1, BeoCom 4, BeoLink 1000, BeoLink 5, BeoLink 4 & BeoTime

Page 1 of 1 (5 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL