Sign in   |  Join   |  Help

DVI-Eingangssignal am Beovision 7 auf HDR2 aufnehmen

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 1 Reply | 0 Followers

Tom8000
Not Ranked
43 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Tom8000 posted on Fri, Dec 26 2014 10:03 PM

Hallo Leute,

gibt es eine Möglichkeit das DVI-Signal eines am BV 7 angeschlossenen PCs auf einem HDR2 aufzunehmen? Das Videosignal müsste also über DVI in den BV 7 gehen und von dort aus über Scart in den HDR2. Der BV 7 ist aus der ersten Serie (Type 9311).

Vielen Dank vorab.

 

All Replies

Raeuber
Top 50 Contributor
Germany
2,542 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Raeuber replied on Fri, Dec 26 2014 11:04 PM
Nein, das geht leider nicht. Hierfür wäre es erforderlich, dass der BV 7 das digital eingespeiste Signal in ein analoges Signal umwandeln und dies dann an Scart ausgeben könnte. Dies kann der BV 7 jedoch nur für interne digitale Quellen (HD-Modul und DVD- bzw. Bluray-Player).

Gruß vom Räuber
Page 1 of 1 (2 items) | RSS
Beoworld Security Certificate

SSL