Sign in   |  Join   |  Help
Click here to see Christmas Prizes
Click here to change your Beoworld Account Details

Avant55 - Probleme mit der Festplatte

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 2 Replies | 1 Follower

Haw
Top 500 Contributor
111 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Haw posted on Sun, Aug 27 2017 3:41 PM
Hallo, ich habe seit ca. zwei Jahre einen Avant 55" mit 1TB-Festplatte. Die Festplatte hat noch eine Kapazität von 44%. Seit einiger Zeit erkennt der Avant zwar die Festplatte, aber nicht den Inhalt. Ebenso funktioniert weder Sofortaufnahme , programmierte Aufnahme noch Timeshift. Im Menü unter USB wird die Festplatte angezeigt für Aufnahme. Erst nach den ich den Avant vom Netz trenne, funktioniert es wieder. Allerdings auch das nicht sofort. Heute musste ich den Netzstecker 3 mal ziehen bis wieder alle Funktionen da waren. Liegt das am halbvollem Speichervermögen? Oder was kann es sein?

Für Infos bin ich jedem dankbar.

Liebe Grüße Hardy

All Replies

egges
Top 200 Contributor
germoney
275 Posts
OFFLINE
Bronze Member
egges replied on Mon, Aug 28 2017 3:07 PM

ich weiß noch von meiner dreijährigen Samsung-TV-Phase, daß da manchmal Dateipfade doppelt angelegt werden. Da hilft nur, die Festplatte am Rechner zu "putzen". Was genau geputzt werden soll an Dateien mit welchen Endungen weiß ich allerdings nicht mehr, Google war damals sehr hilfreich.

aktuell an meinem Prä-Android-Avant (zum Glück!!!) bekomm ich unregelmäßig alle sechs bis acht Wochen eine Meldung, daß die Festplatte nicht verfügbar wäre. die Meldung verschwindet von selbst und wenn ich die Festplatte dann mal brauche funzt Sie.

Was mich irritiert (ich habe es nicht weiterverfolgt): ich habe ein CI-Modul um einige TV-Programme in HD empfangen zu können und habe im Mai ein Formel 1 Rennen plus Siegerehrung aufgezeichnet; das Rennen war nicht abrufbar, die Siegerehrung sehr wohl

Wohnzimmer: BeoVision Avant 55", BeoLab 11, 12-2 und 12-3 für 5.1-Sound + amazonFireTV, appleTV (4th. gen.) und Samsung BluRay-Player; BeoSound 2 (drahtlos), BeoSound 3000 (fast nur noch Deko)////Schlafzimmer: BeoEssence MkII, BeoLab 4000 + Samsung 46"-TV////Büro: BLC NL/ML, BeoSound 35, Thorens TD320MkII, Samsung 32"-TV, WesternDigital 4TB-Server////Bad: BeoLab 2000; alles CAT7 verkabelt////Küche: M5 (drahtlos) plus diverse apple-Geräte (macmini, macbook, ipads, iphones) und als Frühstücksradio gewissermaßen: A6 oxidised brass SE

Haw
Top 500 Contributor
111 Posts
OFFLINE
Bronze Member
Haw replied on Sat, Sep 16 2017 9:42 AM
Lag wohl an der Festplatte. Festplatte getauscht und alles ist wieder gut. Problem war nur dass die Festplatte im Anschlussschacht sich befindet und der Avant an der Wand hängt. Hab sie aber trotzdem ohne abhängen raus bekommen- die neue liegt jetzt auf dem Querträger gut erreichbar.

Danke für die Infos.

Gruß Hardy
Page 1 of 1 (3 items) | RSS