Sign in   |  Join   |  Help
Click here to see Christmas Prizes
Click here to change your Beoworld Account Details

BV7-55 MK2 mit TechniSat TechniCorder ISIO STC

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 22 Replies | 1 Follower

julefreund
Top 200 Contributor
277 Posts
OFFLINE
Bronze Member
julefreund posted on Tue, Sep 19 2017 12:07 AM

Hallo Experten,

mein BV7-55 MK2 hat das DVB-HD T2/C/S2 Modul eingebaut. Nun möchte ich zusätzlich einen Technisat Receiver TechniCorder ISIO STC installieren und mit der BEO4 steuern. Die Verbindung müßte per HDMI - Kabel plus Scart - Kabel ( Masterlinkverbindung zu mehreren Räumen ) erfolgen.

Welcher AV - Anschluß ist für den TechniSat geeignet ? Ich finde im BV7-55 keine STB - Liste wie bei meinen anderen Fernsehern ( BV6-26, BV7-32 ... ) , um die PUC - Steuerung zu aktivieren. Muß die  von meinem B&O-Händler aufgespielt werden ?

Wie kann ich vom Linkraum auf den TechniSat zugreifen ?

Gruß, julefreund

All Replies

julefreund
Top 200 Contributor
277 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Hallo RaMaBo,

vielen Dank, hat geklappt. BV7-55 vom Netz genommen, Scart raus und alles ist im Anschlußmenue auf Null !! Super, der AV1 Port ist wieder frei. Habe jetzt den Beocord V8000 am HDR2 angeschlossen ( stehen zusammen im Bord ) , um das dann freie Scartkabel zum BV7-55 für den Receiver zu nehmen, zusammen mit dem HDMI und IR-Kabel, alles am AV2 Port .  Ist inzwischen ein armdicker, 5,0 m langer  Kabelbaum geworden. Leider habe ich immer noch nicht  V.AUX in der Quellenliste, nur  V.AUX2 . Kann es sein, daß irgendwo in meinem doch recht umfangreichen Masterlink System der  V.AUX  den Platz im AV-Port besetzt hält, obwohl ich überall ( vier Fernseher in diversen Linkräumen ) die Anschlüsse gelöscht habe ? Soll ich dann jeden einzelnen Fernseher vom Netz und Scartbuchse trennen ? Oder ist V.AUX bei dem BV7-55 MK2  generell nicht verfügbar ? Mein Händler ist da nicht mehr aussagefähig . 

Danke für Deine Mühe.

Gruß, julefreund

 

 

 

RaMaBo
Top 150 Contributor
near Munich
386 Posts
OFFLINE
Gold Member

Isch 'abe gar keine BV7-55, deshalb kann ich nicht sagen, ob es V.AUX dort nicht gibt.

Ist aber eigentlich sehr unwahrscheinlich. Evtl ist der eigentlich als 'Camera' definierte CINCH Eingang (hinten, hinter einer weg zu klappenden Blende, gelbe, weiße und rote RCA Buchsen) als V.AUX definiert?

Ansonsten BV7-55 vom Strom, Masterlink abstecken und wieder an den Strom. Jetzt kann kein anderer den V.AUX 'klauen'. Smile

 

Noch eins: Hast Du schon einmal probiert DTV2 zuzuweisen und V.AUX an der Beo4 zu drücken? Ich glaube VAUX wurde einmal zu DTV2 umbenannt. Crying

Ralph-Marcus

julefreund
Top 200 Contributor
277 Posts
OFFLINE
Bronze Member

 

Hallo RaMaBo,

das ist wohl die Lösung !! Vielen Dank für den Tip !!  V.AUX wurde wohl irgendwann durch DTV2  ersetzt. Ist aber scheinbarl das gleiche Infrarot Signal , so daß ich jetzt mit allen Fernbedienungen auf den Receiver zugreifen kann. Mein früherer BV7-40 MK3 hatte noch V.AUX, aber in der Bedienungsanleitung meines BV7-55 MK2 taucht V.AUX auch gar nicht mehr auf, nur noch DTV2 und V.AUX2 .

Gruß, julefreund

 

 

 

 

julefreund
Top 200 Contributor
277 Posts
OFFLINE
Bronze Member

 

Noch eine Frage an die Masterlink Experten. Ich habe jetzt meinen Beocord V8000 mit einem kurzen Scartkabel an den HDR2 angeschlossen, da sie beide zusammen in einer Ecke des Hauptraums stehen. Die bisherige Scartverbindung zum BV7-55 ist  sehr lang und wird demnächst für den Receiver benötigt.

Funktioniert so weit gut, aber von einem Linkraum aus kann ich nicht auf den V8000 zugreifen, da ich das Menue des HDR2 im Linkraum nicht aufrufen kann. Gibt es da eine Möglichkeit ?

Gruß, julefreund

stefan
Top 50 Contributor
200 miles from Struer
2,677 Posts
OFFLINE
Founder
stefan replied on Thu, Oct 12 2017 11:33 AM

Wenn du das Menu meinst, dass bei stboxen normalerweise für de PUC-steuerung zuständig ist, also MENU XX, dann versuch`es im Linkraum mal mit SHIFT XX. XX steht für eine Funktion, die du auf dem PUC-kontrollierten Gerät aufrufen willst, z.B. 1...9, die color buttons, links-rechts...

Stefan

 

 

julefreund
Top 200 Contributor
277 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Hallo Stefan,

ich meine das ganz normale Hauptmenue des HDR2, über das auch im Hauptraum der V8000 gestartet wird. 

Hauptraum  :  V.MEM - MENUE - V.TAPE markieren und GO , der V8000 startet.

Linkraum     :  V.MEM - Menue ( jetzt kommt das Menue des Linkraum - TV )

Gibt es eine Möglichkeit, vom Linkraum den Menuepunkt  V.TAPE im HDR2 zu aktivieren ?

Gruß, julefreund

 

stefan
Top 50 Contributor
200 miles from Struer
2,677 Posts
OFFLINE
Founder
stefan replied on Thu, Oct 12 2017 2:31 PM

..und V.MEM - SHIFT...funktioniert nicht?

Stefan

julefreund
Top 200 Contributor
277 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Leider nicht, aber die Sache ist geklärt. Es funktioniert vom Linkraum aus mit :

V.MEM -  HDR2 startet, dann noch einmal V.MEM und  grüne Taste, solange das Menue Symbol angezeigt wird .

Jetzt geht das Hauptmenue des HDR2 auf und dann gelbe Taste oder V.Tape markieren und GO !!   Das Menue Symbol erlischt nach ca. zwei Sekunden und dann geht mit der grünen oder gelben Taste nur noch  langsamer Vorlauf oder Rücklauf.

Alles super !! Dieses Masterlink System macht immer wieder Spaß und ich werde es noch lange als das einzig wahre  Linksystem genießen.

Gruß, julefreund

Page 2 of 2 (23 items) < Previous 1 2 | RSS