Sign in   |  Join   |  Help
Click here to see Christmas Prizes
Click here to change your Beoworld Account Details

BV 10-46 tuner ?

rated by 0 users
Not Answered This post has 0 verified answers | 6 Replies | 1 Follower

gerard
Top 500 Contributor
Luxembourg
159 Posts
OFFLINE
Bronze Member
gerard posted on Wed, Sep 6 2017 3:58 PM
Hallo,

weiss jemand ob die BV10-46 wenn sie einen DVB S2 Empfänger dies immer auch ein T2/C/S2 Empfänger ist also mit der Betonung auf den T2 ?

Desweiteren , haben die BV10-46 1 oder 2 CI+ Slots oder hängt dies von den MK Versionen ab?

Danke für eure Hilfe

Gerard

All Replies

kallasr
Top 50 Contributor
Germany
2,194 Posts
OFFLINE
Founder
Das glaube ich kaum.

Für Deutschland bitte beachten, dass der T2 Standard abweicht:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/DVB-T2_HD

Ralf

Beosystem 4 with Beolab 7-6 on table stand (Center), Beolab 8000 (Fronts), Beolab 4000 (Rears) and Beolab 2. Screen: Sony 55W905A. BeoVision 4-50 HD ready (D9) with Beosystem 3 MK I with Beolab 7-2 on table stand (Center). Beovision 8-32. Beosound 9000 MK3 on horizontal wall bracket with Beolab 5000 Speakers. Beovox Cona + Beovox CX100 White with Yamaha Stereo with Bluetooth dongle for iPhone/iPad. In storage: Beolab 5000/Beomaster 5000. 

gerard
Top 500 Contributor
Luxembourg
159 Posts
OFFLINE
Bronze Member
gerard replied on Wed, Sep 13 2017 12:13 PM
Ich wohne in Luxemburg und es wäre für den Empfang des belgischen TVs gedacht.

Wie stehts mit den CI+ Slots ?

Gibts davon nur einen oder sind zwei am BV10-46 ?
Matthaeus123
Top 500 Contributor
162 Posts
OFFLINE
Bronze Member
CI+ sind 2 schächte da.

Jeder für einen Signaleingang.
gerard
Top 500 Contributor
Luxembourg
159 Posts
OFFLINE
Bronze Member
gerard replied on Fri, Nov 10 2017 7:46 PM

Ich melde mich nochmal mit Fragen zum Tuner der BV 10-46.

1. CI+ sind 2 schächte da. Heisst das dass ich auch 2 CI+ Module einstecken kann oder 1 x Modul + 1 x nur Karte

2. Könnt ihr mir sagen wie man in das Menu kommt in welchem die Typen-Nr der verbauten Optionen stehen, so dass man auslesen kann welcher Tuner verbaut ist?

Danke im voraus

gerard

TanteInge
Top 200 Contributor
325 Posts
OFFLINE
Bronze Member

zu 1. Wenn der BV 10-46 einen echten Twin-Tuner hat, dann kannst du in jeden CI-Slot ein CI+ Modul einstecken und in jedes Modul jeweils eine Smartcard stecken.

Gruß,

TanteInge

My B&O:

  • Living-Room: BeoMaster 7000 (white), BeoGram 7000 CD (white), BeoGram 6500 Vinyl (white), nuBox 513 (white) with ATM-513 Modul
  •  Guest-Room: BeoSound Ouverture, DeToma Stavolo 700 white (active), BeoVision 6-26
  • Sleeping-Room: BeoPlay A8
  • 2x Beo4 (modded by LinVis), BeoCom 4 and A9 Keyring; Light-Manager by jbmedia
BeoChecker
Not Ranked
Switzerland
44 Posts
OFFLINE
Bronze Member

Es gab 3 verschiedene DVB-HD Module. Nur die Mk3 Version ist T2 und Ci+ tauglich.

Die verbaute Version kann aus dem Menü des DVB-HD Moduls ausgelesen werden.
Also zuerst das Modul anwählen (DTV, SAT) und dann im Menü den Punkt "Modulinformationen" anwählen.

Je nach Software wird dann die Modulversion oder direkt die Mk Version angezeigt

0.8.0 = Mk1
0.9.0 = Mk2
1.0.0 = Mk3

Page 1 of 1 (7 items) | RSS